Přihlášení

zůstat přihlášen na tomto počítači
Nemáte ještě vytvořený účet? Zaregistrujte se! Nebo jste zapomněli heslo?

Obnovení zapomenutého hesla


Registrace nového uživatele

muž žena souhlasím se všeobecnými podmínkami užívání služby
DALŠÍ








STRUČNĚ
|||
5:00
MDR DNES
05:25
+
MDR regional
Themen: * Bad Sulza: Wie modern sind Thüringens Heilbäder? * Erfurt: Urteil für Weimarer Turntrainer wegen Missbrauch * Jena: A-Junioren des FCC treten in der 1. Bundesliga an Moderation: Steffen Quasebarth
05:55
+
Träume und Tragödien, menschliche und tierische Schicksale liefern den Stoff für 'Brisant', das tägliche Boulevard-Magazin der ARD. Eine Mischung aus Information und Unterhaltung: schnell, spannend.
MDR ZÍTRA
05:25
+
MDR regional
Themen: * Mühlhausen: Urteil wegen 800-fachen Missbrauchs erwartet * Altenburg: Was gibt's neues vom Flughafen * Erfurt: Nicht nur für Männer - Ausstellung zum Thema Bierbraukunst Moderation: Steffen Quasebarth
05:55
+
Boulevard-Magazin
Träume und Tragödien, menschliche und tierische Schicksale liefern den Stoff für 'Brisant', das tägliche Boulevard-Magazin der ARD. Eine Mischung aus Information und Unterhaltung: schnell, spannend.
MDR ČTVRTEK 20.9.
05:25
+
MDR regional
Themen: * Weimar: Runder Tisch zum Thema Schwarzarbeit * Eisenach: Experten diskutieren zum Wandel auf dem Land * Jena: Neues Forschungszentrum zum Thema Migration Moderation: Steffen Quasebarth
05:55
+
Boulevard-Magazin
Träume und Tragödien, menschliche und tierische Schicksale liefern den Stoff für 'Brisant', das tägliche Boulevard-Magazin der ARD. Eine Mischung aus Information und Unterhaltung: schnell, spannend.
MDR PÁTEK 21.9.
05:25
+
MDR regional
Themen: * Nordhausen: Nordbrand wird 70 * Jena: Stadtrat entscheidet über Zukunft der Wagenburg * Thüringen: Die besten Tipps fürs Wochenende Moderation: Steffen Quasebarth
05:55
+
Boulevard-Magazin
Träume und Tragödien, menschliche und tierische Schicksale liefern den Stoff für 'Brisant', das tägliche Boulevard-Magazin der ARD. Eine Mischung aus Information und Unterhaltung: schnell, spannend.
MDR SOBOTA 22.9.
05:00
+
Unterwegs mit dem Sachsenspiegel-Zeppelin
Ein ungewöhnliches Flugobjekt schwebte im vergangenen Sommer über Sachsen: Der SACHSENSPIEGEL-Zeppelin, ausgestattet mit Motor, Ruder und gefüllt mit Helium. Die an einer Spezialaufhängun befestigte Kamera lieferte außergewöhnliche Bilder. Solche Tiefflüge gab es vorher nur mit Modellflugzeugen über abgesperrte Städte oder bei millionenschweren Filmprojekten. Sechs Wochen war die Crew um den Piloten Gerd Woitag und Flugleiter Guntram Fröbel mit dem Zeppelin unterwegs. Im ersten Teil unserer 3-teiligen Reihe geht es von Meißen über Stolpen, Grimma, Torgau, Wurzen und Dresden nach Bad Muskau und Hoyerswerda.
05:30
+
Fernsehfilm Deutschland 2006
Die erfolgreiche Journalistin Vera Benthaus hat die Nase voll. Erst beauftragt ihr Lebensgefährte und Chefredakteur Gert Rothbaum die unerfahrene Kollegin Sarah mit der Recherche über den berühmten Autor "Miles Spoon", dessen wahre Identität niemand kennt. Dann vergisst er ihren Geburtstag und geht außerdem noch auf Geschäftsreise! Kurzerhand packt Vera ihre Koffer und fährt zu ihrer Freundin Amelie, die in der Oberlausitz eine Kur macht. Dort lernt sie den charmanten und charismatischen Robert Gerlach kennen. Und schon bald keimt in Vera der Verdacht, dass es sich bei Robert möglicherweise um den gesuchten "Miles Spoon" handelt.
|||
6:00
MDR DNES
06:35
+
Einsatzkommando 117
Lange Gesichter bei Airbus. Pilot Gordon und seine Kollegen aus Magdeburg sind zur Technischen Abnahme in Donauwörth. Doch das Kamerasystem des neuen Hubschraubers funktioniert nicht so, wie von der Polizei gefordert. Brenzlig wird es auch für Pilot Andreas. Der 51-Jährige hat einen Flug mit diplomatischem Auftrag: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist zu Besuch in Sachsen-Anhalt. Doch auf der Route von dessen Wagenkolonne entdecken die Beamten aus der Luft ein Hindernis. Können Andreas und seine Kollegen die Ursache klären und das Problem lösen?
07:00
+
Alles ist viel zu viel: Job, Familie - sogar die Einladung von Freunden wird als Stress empfunden. Wenn es so weit ist, heißt das: Sie brauchen dringend eine Pause! Wie wichtig regelmäßige Erholung ist, haben Mediziner und Psychologen gut erforscht. Und trotzdem halten wir uns im Alltag nicht an die einfachsten Entspannungsregeln. Planet Wissen zeigt in "Erholung - Wie entspanne ich mich richtig?" wie wir es besser machen können und unbedingt auch sollten. Gäste im Studio: * Prof. Dr. Carmen Binnewies, Arbeitspsychologin, Universität Münster * Prof. Dr. Tobias Esch, Arzt und Gesundheitsforscher, Universität Witten-Herdecke
08:00
+
Fernsehserie Deutschland 2018
Familie und Freunde machen sich große Sorgen um Alicia. Viktor gibt Christoph die Schuld an ihrem Verschwinden. Was, wenn ihr etwas passiert ist? Joshua beschließt, ein paar Tage am "Fürstenhof" zu bleiben. Doch das gefällt nicht jedem. Nach einer erneuten Auseinandersetzung mit Natascha erkennt Michael, wie sehr er sie immer noch liebt. Deshalb gibt es für ihn nur eine Konsequenz.
08:48
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
08:50
+
Glaube versetzt Berge
Assistenzärztin Vivienne Kling wird dank eines Schlüsselanhängers, den sie vom Boden aufhebt davon verschont, von einer umstürzenden Leiter erschlagen zu werden. Für Vivi gibt es fortan keinen Zweifel: Der Schlüsselanhänger ist ein Glücksbringer! Sofort entbrennt unter den jungen Ärzten eine Diskussion über Aberglauben. Bis auf Ben, für den das alles Blödsinn ist, scheint jeder seinen eigenen kleinen Aberglauben zu pflegen. Der Anhänger geht reihum und tut seine "Wunder", bis auch Ben ihn entnervt ausprobieren will. Nichts passiert. Ben will schon triumphieren, doch dann erlebt auch er buchstäblich ein "Wunder" ...
MDR ZÍTRA
06:35
+
Einsatzkommando 117
Die Piloten der Polizeihubschrauberstaffel sind gespannt, alle Augenpaare sind gen Himmel gerichtet. Kurz darauf landet der neue Hubschrauber auf dem Flugplatz in Magdeburg. Die sonst so coolen Piloten können ihren ersten Flug "mit dem Neuen" kaum noch erwarten. Am Nachmittag müssen der 34-jährige Pilot Tim und seine Kollegen ein geklautes Auto verfolgen. Der Fahrer nimmt dabei keinerlei Rücksicht auf andere Personen. Die Lage wird immer dramatischer ...
07:00
+
Moderation: Caro Matzko, Rainer Maria Jilg
Radon ist ein radioaktives Gas und die zweithäufigste Ursache für Lungenkrebs (nach dem Rauchen)! Radon ist ein Gas, das aus Gestein entweicht, das Uran enthält. Uran gibt es nicht nur im Kernkraftwerk, sondern auch in freier Natur. Zum Beispiel in Granit aus dem Bayerischen Wald. Misst man die Strahlung des Oberflächengesteins mit einem Geiger-Müller-Zähler, sieht (und hört) man deutlich, dass das Gestein schwach radioaktiv ist. Gäste im Studio: * Dr. Michaela Kreuzer, Epidemiologin, Bundesamt für Strahlenschutz * Prof. Claudia Fournier, Biologin, GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH
08:00
+
Fernsehserie Deutschland 2018
Christoph lässt seine Überforderung an Tobias aus. Inzwischen sucht Viktor nach einem Weg, um Alicia zu retten. Xenias verletzter Stolz verleitet sie zu einer weiteren Intrige. Kann sie damit die Versöhnung von Natascha und Michael endgültig verhindern? Valentina will Joshua helfen, in Bichlheim Fuß zu fassen. Als Werner davon erfährt, verspricht er, sich darum zu kümmern. Doch das tut er nicht so, wie Valentina sich es erhofft.
08:48
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
08:50
+
Gemeinsam durchs Leben
Wehen bei Saskia Hanke und Zoe Sherbaz. Die Ärzte raten Zoe zu einem Kaiserschnitt, doch sie möchte eine natürliche Geburt. Unterdessen macht Niklas eine schicksalshafte Entdeckung bei Saskia: Ihr Fötus weist einen schweren Herzfehler auf und schwebt in Lebensgefahr! Der Industriekletterer Oliver Weigand kommt mit seiner Freundin Jennifer nach einem Unfall in die Notaufnahme. Jennifer ist sehr besorgt, doch Oliver bügelt sie ab. Der Grund: Oliver hatte einen One-Night-Stand mit einer anderen Frau. Er glaubt, sich mit irgendetwas angesteckt zu haben, und hält seine Jennifer deswegen auf Abstand. Doch: Woran leidet Oliver wirklich?
MDR ČTVRTEK 20.9.
06:35
+
Einsatzkommando 117
Ein schwieriger Einsatz für die Piloten Alex und Tim. Seit vier Tagen wird eine 76-jährige Pilzsammlerin im Harz vermisst. Zum dritten Mal ist ein Hubschrauber der Staffel im Einsatz, allmählich schwindet die Hoffnung. Doch noch geben die jungen Polizeibeamten nicht auf.
06:45
+
Das Tiermagazin des MDR
Jede Woche stellt "Tierisch tierisch" mit der Moderatorin Uta Bresan ein Tierheim des mitteldeutschen Sendegebietes mit einigen seiner "Bewohner" vor. Sie alle suchen eine neue Bleibe. Ob Hund, Katze, Wellensittich oder Rennmaus, das Leben im Tierheim ist für sie nur eine Übergangslösung. Mit Hilfe von "Tierisch tierisch" sollen die Tiere an tierliebe, verantwortungsbewusste Zuschauer vermittelt werden. Das Tiermagazin wendet sich an Tierfreunde und jene, die es werden möchten. Daneben folgt "Tierisch tierisch" den Gedanken des Tierschutzes und informiert über Aktionen und Ereignisse weltweit.
07:00
+
Moderation: Caro Matzko, Rainer Maria Jilg
Großstädte bergen im Untergrund eine gewaltige Infrastruktur, die entscheidend ist für das Leben darüber. Allein die Stadtentwässerung erfordert ungeahnten Einsatz von Mensch und Technik. Roboter inspizieren zu jeder Minute Kanäle. Sensoren im Abwassersystem melden Verunreinigungen. Auch der Bau neuer Tunnel im Stadtgebiet, für S- und U-Bahn oder den Straßenverkehr, ist eine Herausforderung. Besonders dann, wenn die große Bohrmaschine unter Wohn- und Geschäftshäusern im Einsatz ist. Gäste: * Markus Kretschmer, Gesamtprojektleiter 2. Stammstrecke München, DB Netz AG * Dr. Kai Zosseder, Hydrologe, Technische Universität München
07:35
+
Das schnelle Quiz
Von einem Kandidaten müssen zwölf Fragen beantwortet werden, um ein Auto als Hauptpreis zu gewinnen. Der Kandidat hat drei Joker. Die Beantwortung der einzelnen Fragen ist zeitlich beschränkt: von fünf Sekunden für die erste Frage bis 60 Sekunden für Frage zwölf. Außerdem können sich die Zuschauer von zu Hause aus beteiligen und Lösungen per Telefon übermitteln. Aus allen richtigen Anrufen innerhalb einer Sendung wird dann ein Gewinner ausgelost. * Bewerben Sie sich jetzt als Kandidat für das MDR-Quiz!
08:00
+
Fernsehserie Deutschland 2018
Christophs Reue kommt zu spät. Eine gehässige Stichelei durch Xenia gibt ihm den Rest, und Christoph bricht verzweifelt zusammen. Die Gefahr für Alicia ist noch nicht gebannt. Die Umsetzung seines Vorhabens stellt Viktor vor große Probleme. Schließlich findet er unerwartet Hilfe bei Xenia. Werners Plan, Joshua loszuwerden, fliegt auf. Es kommt prompt zum Streit mit Robert und Valentina - und das ausgerechnet kurz vor Werners Geburtstag.
08:48
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
08:50
+
Vertrau mir
Ralf Rösinger, der um einige Jahre älter ist als seine Frau, verschweigt ihr eine schwerwiegende Diagnose. Können Dr. Ahrend und Julia Berger Ralf zur lebensnotwendigen Operation bewegen? Und wie verkraftet Claudia die Heimlichtuerei ihres Mannes? Kann sie ihm noch vertrauen? Die attraktive Motorradkurierin Jasmin Reuter verletzt sich bei der Reparatur ihres Motorrades an der Hand. Dr. Moreau, den Jasmin im Geheimen ziemlich toll findet, interessiert sich für ihren Fall, was die junge Frau missdeutet. Nach dem spontanen Heiratsantrag bei der Geburt von Zoes Tochter Mira steht Ben nun etwas ratlos da: heiraten ja, aber wie?
MDR PÁTEK 21.9.
06:35
+
Einsatzkommando 117
Gordon und Alex sind in Alarmbereitschaft. Ihr Kollege und Kamera-Operator Steve gibt weiter, was er auf seinem Bildschirm sieht: "Im Nordbereich die AfD-Bühne, im Südbereich stehen die Linken." Der Hubschrauber schwebt über der Magdeburger Innenstadt, wo eine Konfrontation zwischen rechten und linken Gruppierungen befürchtet wird. Der Einsatz wird bis in die Nacht hineingehen, sein Ausgang ist offen. Ebenso ungewiss ist für Tim und Andreas das Ende ihrer Ausbildung am neuen Hubschrauber. Sie sind die zwei letzten Piloten der Staffel, die die Lizenz dafür erwerben wollen.
07:00
+
Moderation: Caro Matzko und Rainer Maria Jilg
Chips, Pommes Frites und Hamburger haben eines gemeinsam: Sie sind - in der Regel - nicht nur ungesund, sondern sie reduzieren ihre Inhaltsstoffe auf wenige Geschmacksrichtungen: fettig, süß, salzig. Geschmack ist erlernt und anerzogen. Die Nahrungsmittelindustrie weiß das und trickst uns mit unzähligen Aromastoffen tagtäglich aus. Damit wir uns weiterhin auf unseren Geschmack verlassen und gesund ernähren können, müssen wir das Schmecken neu lernen. Gäste im Studio: * Dr. Christiane Holzapfel, Ernährungsmedizinerin, Institut für Ernährungsmedizin des Universitätsklinikums rechts der Isar * Dr. Malte Härtig, Koch und Philosoph
08:00
+
Fernsehserie Deutschland 2018
An seinem Geburtstag schleicht Werner deprimiert frühmorgens aus dem Hotel. Er ahnt nicht, dass seine Familie trotz des Streits eine Feier mit einigen Überraschungsgästen für ihn geplant hat. Als Robert, Eva und Valentina sein Verschwinden bemerken, ist die Sorge groß: Werner hat weder Handy noch Herztabletten dabei! Während Werner in der Natur eine schicksalhafte Begegnung hat, beginnt im "Fürstenhof" eine aufgeregte Suche, die beinahe ein brisantes Geheimnis zu Tage fördert.
08:48
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
08:50
+
Herzensdinge
Erinnerungen brechen auf, als ausgerechnet Dr. Koshkas Halbschwester Alexa nach einem Reitunfall ins Klinikum eingeliefert wird. Theresa, die gerade in der Notaufnahme Dienst hat, nimmt sich unwissend der jungen Patientin an. Gerade als Dr. Elias Bähr sie warnen will, betritt auch schon Theresas Mutter, Natascha Roth, das Krankenhaus. Notgedrungen müssen die beiden miteinander reden, denn Alexa entwickelt eine schwere Thrombose und ist nicht mehr transportfähig. Es scheint, als näherten sich Theresa und ihre Mutter nach einer langen Zeit der Funkstille wieder einander an - doch dann erfolgt der erneute Bruch.
MDR SOBOTA 22.9.
07:00
+
Alles aus Liebe
Liebe auf den ersten Blick: Viktoria entdeckt ihr Traumkleid in einer Boutique. Ob sie da wohl reinpasst? Eins ist klar, der gerade gekaufte Hotdog erhöht die Chance jedenfalls nicht! Und schon wandert er in den Magen eines vorbeilaufenden Hundes. Doch auch der Verzicht hilft ihr nicht. Nach einigen Minuten Kampf mit dem Kleid der Größe "M" und der Verkäuferin, entschließt sie sich spontan zu einer Diät. Doch auch ihr zweiter Versuch nach ein paar Tagen schlägt fehl, das Kleid passt immer noch nicht. Aber der freundliche Boutiquenbesitzer und außerdem Bewunderer ihrer Krimis hat eine Idee.
07:25
+
Erna kommt
Aufregung im Hause Voß: Eine Austauschschülerin aus Amerika kommt für zehn Tage zu Besuch. Die Nachbarn Wawczinek laden sich auch gleich ein, denn Alfred Wawczinek spricht laut seiner Frau perfekt Englisch. Doch am Flughafen gibt es eine kleine Überraschung. Erna heißt eigentlich Ernie und ist ein junger Mann. Caro und Milli sind begeistert von Ernie. Beide versuchen, ihn zu beeindrucken. Selbst beim Kinobesuch mit Ernie muss Caro mit harten Tricks arbeiten, um ihre kleine Schwester endlich loszuwerden. Doch Milli zahlt es ihr heim.
07:50
+
Spielfim Norwegen 2012 (Til siste hinder) - Kissenkino
Die 15-jährige Ida, ein typisches Stadtmädchen, ist alles andere als begeistert, als ihre Mutter beschließt, aufs Land zu ziehen, denn die wunderbare norwegische Küstenlandschaft ist nur ein schwacher Trost für die vielen Vorzüge des Großstadtlebens. Doch dann hat sie eine dramatische Begegnung mit dem betagten Rappen Kehilan. Das als unzähmbar geltende Pferd und Ida entwickeln tiefes Vertrauen zueinander, was den Wunsch reiten zu lernen in ihr nur bestärkt. Aber als Kehilan das Mädchen eines Tages abwirft, soll er endgültig zum Schlachthof gebracht werden. Für Ida steht eines felsenfest: Kehilan darf nicht sterben.
|||
9:00
MDR DNES
09:40
+
Wiedersehen in Venezuela
In Venezuela steigen neue Passagiere zu. Unter ihnen auch Gesa, die Küchenpraktikantin Lisa unterstützen soll. Mareen und Christian wollen auf dem Schiff ihre Traumhochzeit feiern, doch mit dem ersten Schritt an Bord schwächelt ihre Gesundheit. Und während sich Kapitän Hansen bei seiner Frau Waldtraud Tipps zum "Ausparken" seiner "Weißen Lady" holt, begibt sich Hotelpraktikant Florian für seine Freundin in echte Gefahr ...
10:28
+
Der schnelle Überblick über die wichtigsten Ereignisse in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.
10:30
+
Geschichten aus dem Leipziger Zoo
Erst seit wenigen Wochen lebt eine neue Königin im Reich der Erdmännchen. Nach dem Abdanken der alten Regentin und dem inzwischen geschrumpften Gefolge, ruht alle Hoffnung nun auf ihr: Nachkommen sind unbedingt erwünscht! Mia, die Amurleopardin, war vor knapp anderthalb Jahren Mutter geworden: Zwei Jungen - Zivon und Akeno. Inzwischen sind die beiden so groß, dass sie Mia über den Kopf gewachsen sind. Der Zeitpunkt ist gekommen, dass die Jungen eigene Wege gehen. Das neu entstandene Südamerika von Leipzig steckt noch immer voller Überraschungen. Denn die Eingewöhnung der Tiere lässt sich nicht binnen weniger Wochen erzwingen.
10:55
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
11:00
+
Das Ländermagazin
Das Ländermagazin "MDR um 11" setzt besonders auf Informationen aus der Region. Wechselnde Moderatoren präsentieren einen bunten Themen-Mix mit Beiträgen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Neben Nachrichten und aktuellen Beiträgen bietet das Magazin regionale Themen und Hintergrundinformationen - ob als Gespräch oder kurze Reportage.
11:40
+
Entscheidungen
Bei der schwangeren Dorothea wird nach einer Ohnmacht ein Hirntumor festgestellt. Sie und ihr Mann stehen vor der Entscheidung, das Ungeborene dem Risiko einer Operation auszusetzen.
MDR ZÍTRA
09:40
+
Im Dschungel von St. Lucia
Die "Weiße Lady" erreicht die Karibik-Insel St. Lucia. Während Christian seiner Angebeteten Mareen einen großen Traum erfüllt, kommen die drei Praktikanten Gesa, Florian und Julian beim Ziplinen richtig in Schwung. Beim anschließenden Mittagessen entscheiden sie sich mutig für lokale Spezialitäten. Auch Reiseleiter Dennie riskiert ein kulinarisches Experiment - mit mäßigem Erfolg.
10:28
+
Der schnelle Überblick über die wichtigsten Ereignisse in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.
10:30
+
Ein Flusspferd taucht auf
* Auf die Kindheit: Gerade 10 Monate ist Euforio jung. Ein Zwergflusspferdbulle, gerade erst aus Polen angereist. Frisch getrennt von seiner Mutter, hatte er sich noch etwas aufgeregt, ein paar Blessuren geholt. * Warten auf das Faultier: Alles wartet gespannt auf das Faultier aus Stuttgart! * Aus der Kindheit: Die Amurleopardin Takara hat ein Problem. Sie ist langsam zu alt für das Spiel mit ihren Eltern und außerdem brauchen die mal eine kleine Auszeit, damit sie sich wieder näher kommen können. * Bock auf Bock: Robert Ruhs ist neu bei den Dallschafen. Und dann gibt es noch was Neues: Am Abend kommt ein Bock an.
10:55
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
11:00
+
Das Ländermagazin
Das Ländermagazin "MDR um 11" setzt besonders auf Informationen aus der Region. Wechselnde Moderatoren präsentieren einen bunten Themen-Mix mit Beiträgen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Neben Nachrichten und aktuellen Beiträgen bietet das Magazin regionale Themen und Hintergrundinformationen - ob als Gespräch oder kurze Reportage. Produziert wird "MDR um 11" in Magdeburg vom LANDESFUNKHAUS SACHSEN-ANHALT.
11:45
+
Neustart
Carmen Esser wird wegen eines Bandscheibenvorfalls in der Klinik behandelt. Als ihr vielbeschäftigter Mann arbeitsbedingt nach Brüssel verschwindet, begeht sie eine Verzweiflungstat.
MDR ČTVRTEK 20.9.
09:40
+
Liebesrausch auf Dominica
Auf der Insel Dominica geht es für Petra, ihre Mutter Helga und Zauberer Kalibo in dieser Folge hoch hinaus. Vom Boden der atemberaubenden Breakfast-River-Schlucht in fast 100 Metern Tiefe trennt sie nur ein dünnes Stahlseil, an dem ihre wackelige Gondel hängt. Zu Wasser geht es indes für die Verlobten Mareen und Christian den sagenumwobenen Indian River hinauf - ein wahres Paradies! In der Küche dagegen herrscht keine Harmonie: Zwischen den beiden Praktikantinnen Lisa und Gesa kommt es zur ersten Konfrontation.
10:28
+
Der schnelle Überblick über die wichtigsten Ereignisse in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.
10:30
+
Geschichten aus dem Leipziger Zoo
* Vorahnung: Endlich Gewissheit bei den Erdmännchen. Zum ersten Mal lässt sich ein Neugeborenes außerhalb der Höhlen blicken und räkelt sich in der Sonne. * Vorladung: Nashorndame Serafine plagen wieder mal kleine Pickel und Pusteln. Schon seit Wochen desinfiziert und pudert Frank Meyer die erkrankten Stellen - ohne Erfolg. * Vorsorge: Großkampftag hinter Afrikas Kulissen. Die Zebras müssen zur Schutzimpfung gegen Tetanus, Virusgrippe und Herpesviren antreten. Aber wie kann man vor lauter Zebrastreifen überhaupt noch wissen, welches Tier schon behandelt wurde und welches nicht?
10:55
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
11:00
+
Das Ländermagazin
Das Ländermagazin "MDR um 11" setzt besonders auf Informationen aus der Region. Wechselnde Moderatoren präsentieren einen bunten Themen-Mix mit Beiträgen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Neben Nachrichten und aktuellen Beiträgen bietet das Magazin regionale Themen und Hintergrundinformationen - ob als Gespräch oder kurze Reportage. Produziert wird "MDR um 11" in Magdeburg vom LANDESFUNKHAUS SACHSEN-ANHALT.
11:45
+
Ganz was Neues
Der 18-jährige Umweltaktivist Hannes Cremer will an einer Sitzblockade teilnehmen. Auf dem Weg dorthin greift er seiner Mutter ins Lenkrad, und die beiden kollidieren mit einer Straßenbahn.
MDR PÁTEK 21.9.
09:40
+
Ein Kapitän zum Knutschen
Die Britischen Jungferninseln haben für Morten Hansen und Ehefrau Waldtraud eine besondere Bedeutung: Hier lernten sie sich von 20 Jahren kennen und lieben. Ihren romantischen Ausflug auf die Insel Jost van Dyke nutzen Kreuzfahrtdirektor Thomas Gleiß und Hotelmanager José, um dem Ehepaar einen unvergesslichen Tag zu bereiten. Den haben auch die Praktikanten Julian und Florian. Sie kentern beim Kajak-Ausflug, weil die Aussicht so schön ist.
10:28
+
Der schnelle Überblick über die wichtigsten Ereignisse in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.
10:30
+
Geschichten aus dem Leipziger Zoo
Rhani - die große, alte Elefantendame des Leipziger Zoos, schon seit Jahren plagen sie Entzündungen in den Beinen. Doch jetzt hat sich ihr Gesundheitszustand dramatisch verschlechtert. Sie kann kaum noch gehen, beim Stehen muss sie sich anlehnen. Jeder Schritt tut weh. Selbst Medikamente können die Schmerzen nicht vollständig lindern. Michael Tempelhoff, Professor Eulenberger und auch der Zoodirektor sind in großer Sorge. Die Aussicht auf Heilung schwindet von Tag zu Tag. Wie wird es mir Rhani weitergehen?
10:55
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
11:00
+
Das Ländermagazin
Das Ländermagazin "MDR um 11" setzt besonders auf Informationen aus der Region. Wechselnde Moderatoren präsentieren einen bunten Themen-Mix mit Beiträgen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Neben Nachrichten und aktuellen Beiträgen bietet das Magazin regionale Themen und Hintergrundinformationen - ob als Gespräch oder kurze Reportage. Produziert wird "MDR um 11" in Magdeburg vom LANDESFUNKHAUS SACHSEN-ANHALT.
11:50
+
Trautes Heim
Maike Benders Sohn Luis klagt wiederholt über starke Bauchschmerzen, doch die Ärzte finden erst einmal keine Erklärung.
MDR SOBOTA 22.9.
09:10
+
Kapriolen
Der Agrarflugstützpunkt Langenfeld bekommt Verstärkung von zwei Praktikanten. Als Lehrkommandant nimmt Oppel die jungen Flieger hart ran. Absolvent Gabbel, gut aussehend, selbstsicher und mit glänzenden Theoriezeugnissen, fällt es nicht schwer, sich mit Oppel zu arrangieren und dessen manchmal ungerechte Forderungen zu erfüllen. Auch bei der schönen Rita aus dem Sekretariat hat Gabbel leichtes Spiel, bis Rita klar wird, dass Langenfeld für ihn nur ein Sprungbrett zu höheren Zielen ist, die er mit kaltblütiger Berechnung ansteuert.
10:05
+
UFOs über dem Harz
Außerirdische im Harz? Klara Degen, die mutige Sekretärin der Kripo Harz, geht nach Feierabend mit ihrem Kollegen Tom "Ollie" Ollenhauer zu einer UFO-Wiese. Hier wurden die letzten Wochen unbekannte Flugobjekte beobachtet. Und das Warten hat sich tatsächlich gelohnt: Über dem dunklen Wald erhebt sich ein unheimlicher Lichtkegel. Plötzlich gibt es einen lauten Knall. Jochen Hohmann, einer der UFO-Kritiker, ist mit seinem Moped tödlich im Wald verunglückt. Das Mysteriöse: Es gibt keine Bremsspuren und das Opfer hat ein frisches Brandmal auf der Stirn. Waren Außerirdische für den Tod verantwortlich?
10:55
+
Nicht spurlos
Susanne ist mit Paul am See verabredet. Doch ausgerechnet an diesem Tag taucht Christoph wieder auf. Er hat Beatrice nicht geheiratet und ist sich inzwischen sicher, dass es ein Fehler war, Susanne zu verlassen. Susanne genießt den Tag mit Paul am See, als plötzlich ein lauter Schrei die Idylle überschattet. Ein Kind wurde im See von einem Tier angegriffen und schwer verletzt. Anhand der Bisswunde kann Susanne das Tier identifizieren: ein Kaiman. Sie erklärt sich bereit, bei dessen Fang zu helfen.
11:45
+
Sorbisches aus der Lausitz
Beim Treffen der aromunischen Griechen, die sich hier Vlachen nennen, kommen fast 2.000 Mitglieder von Vereinen und Gruppen zusammen, die gemeinsam ihre Kultur präsentieren. Beim Tanzen und Singen sind die Vlachen aus den verschiedenen Gebieten Griechenlands zum großen Teil unter sich, aber sie freuen sich über jeden Fremden, der sich dafür interessiert. So wurde auch ein Team der sorbischen Redaktion sehr offen empfangen und konnte erleben, wie die Vlachen versuchen, ihre Sprache und Kultur zu bewahren.
|||
12:00
MDR DNES
12:25
+
Spielfilm USA 2015 (A Walk in the Woods)
Der berühmte Reiseschriftsteller Bill Bryson ist gelangweilt vom Ruhestand. Auf seine alten Tage möchte er noch einmal ein Abenteuer erleben und setzt sich in den Kopf, den 3500 Kilometer langen Appalachian Trail zu gehen - von den Südstaaten bis zur kanadischen Grenze. Bills Frau Cathy hält sein Vorhaben für Wahnsinn, er lässt sich aber nicht davon abbringen. Ihr zuliebe sucht sich Bill einen Gefährten für den Weg durch die Wildnis, wo Bären und andere Gefahren lauern. Nur ein Jugendfreund, zu dem er seit langem keinen Kontakt hat, meldet sich. Doch der ehemalige Alkoholiker ist eine mehr als fragwürdige Verstärkung.
14:00
+
Das MDR-Mittagsmagazin
Das MDR-Mittagsmagazin "MDR um 2" informiert täglich von Montag bis Freitag um 14:00 Uhr über aktuelle Themen aus der Region, Deutschland und der ganzen Welt. "MDR um 2" bietet den Zuschauern ein umfangreiches, kurzweiliges Angebot. Die Palette reicht von aktueller Berichterstattung über Boulevard bis zur Schilderung individueller Schicksale von Menschen aus der Region.
15:13
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
15:15
+
Mit Alexander Bommes
Vier Kandidaten müssen in Einzelrunden eine Minute lang Fragen gegen die Uhr beantworten. Pro richtige Antwort wird ihnen Geld gutgeschrieben. In Einzelduellen gegen den "Jäger" müssen sie dann ihr Geld verteidigen. Werden sie dabei von ihm eingeholt, scheiden sie aus. Wenn die Kandidaten aber gegen den "Jäger" gewinnen, retten sie sich und ihr Geld ins Finale.
MDR ZÍTRA
12:30
+
Fernsehfilm Deutschland 2006
Die erfolgreiche Journalistin Vera Benthaus hat die Nase voll. Erst beauftragt ihr Lebensgefährte und Chefredakteur Gert Rothbaum die unerfahrene Kollegin Sarah mit der Recherche über den berühmten Autor "Miles Spoon", dessen wahre Identität niemand kennt. Dann vergisst er ihren Geburtstag und geht außerdem noch auf Geschäftsreise! Kurzerhand packt Vera ihre Koffer und fährt zu ihrer Freundin Amelie, die in der Oberlausitz eine Kur macht. Dort lernt sie den charmanten und charismatischen Robert Gerlach kennen. Und schon bald keimt in Vera der Verdacht, dass es sich bei Robert möglicherweise um den gesuchten "Miles Spoon" handelt.
14:00
+
Das MDR-Mittagsmagazin
Das MDR-Mittagsmagazin "MDR um 2" informiert täglich von Montag bis Freitag um 14:00 Uhr über aktuelle Themen aus der Region, Deutschland und der ganzen Welt. "MDR um 2" bietet den Zuschauern ein umfangreiches, kurzweiliges Angebot. Die Palette reicht von aktueller Berichterstattung über Boulevard bis zur Schilderung individueller Schicksale von Menschen aus der Region.
15:13
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
15:15
+
Mit Alexander Bommes
Vier Kandidaten müssen in Einzelrunden eine Minute lang Fragen gegen die Uhr beantworten. Pro richtige Antwort wird ihnen Geld gutgeschrieben. In Einzelduellen gegen den "Jäger" müssen sie dann ihr Geld verteidigen. Werden sie dabei von ihm eingeholt, scheiden sie aus. Wenn die Kandidaten aber gegen den "Jäger" gewinnen, retten sie sich und ihr Geld ins Finale.
MDR ČTVRTEK 20.9.
12:30
+
Fernsehfilm Deutschland 2005
Leni Bluhm ist eine alleinerziehende Mutter, deren ganze Liebe sich auf ihren Sohn konzentriert, nachdem der Vater sich aus dem Staub gemacht hat. Mutter und Sohn sind ein wunderbares Team, doch die Probleme beginnen, als Dominik in die Schule kommt. Leni meistert zwar ihr Leben mithilfe ihres liebenswerten Optimismus und ihrer älteren Freundin Ursula Sandrock, doch kann sie weder lesen noch rechnen. Als Dominik in die Schule kommt, kann sie ihm bei den Hausaufgaben nicht helfen. Schon bald gerät der Junge in schulische Schwierigkeiten. Dominiks Klassenlehrerin alarmiert das Jugendamt.
13:10
+
Fernsehserie Deutschland 2018
Nicos will sich nach der Versteigerung seines Hotelgrundstückes auf Korfu tapfer mit seinem neuen Leben in Lüneburg arrangieren, doch er hat nicht mit dem Heimweh gerechnet. Thomas und Eva haben sich geküsst. Obwohl er es besser weiß, macht Thomas sich Hoffnungen. Hat auch Eva Gefühle für ihn? Merle und Gunter haben sich ganz dem "schiefen" Gemüse verschrieben. Sie gehen mit Torben, Tina und Johanna aufsammeln, und sogar Carla ruft die Woche des schiefen Gemüses im "Carlas" aus. Moritz hat seine Kochprüfung bestanden. Ihm steht nun eine neue Zeit mit Eteri in Germersheim bevor.
14:00
+
Das MDR-Mittagsmagazin
Das MDR-Mittagsmagazin "MDR um 2" informiert täglich von Montag bis Freitag um 14:00 Uhr über aktuelle Themen aus der Region, Deutschland und der ganzen Welt. "MDR um 2" bietet den Zuschauern ein umfangreiches, kurzweiliges Angebot. Die Palette reicht von aktueller Berichterstattung über Boulevard bis zur Schilderung individueller Schicksale von Menschen aus der Region.
15:13
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
15:15
+
Mit Alexander Bommes
Vier Kandidaten müssen in Einzelrunden eine Minute lang Fragen gegen die Uhr beantworten. Pro richtige Antwort wird ihnen Geld gutgeschrieben. In Einzelduellen gegen den "Jäger" müssen sie dann ihr Geld verteidigen. Werden sie dabei von ihm eingeholt, scheiden sie aus. Wenn die Kandidaten aber gegen den "Jäger" gewinnen, retten sie sich und ihr Geld ins Finale.
MDR PÁTEK 21.9.
12:35
+
Spielfilm Deutschland 2007 - Zum 75. Geburtstag von Gaby Dohm (23.09.1943)
Juliane Kostner, eine modebewusste und weltgewandte Dame im besten Alter, arbeitet als Chefeinkäuferin eines Berliner Nobelkaufhauses. Als ihre hochschwangere Tochter Henrike, zu der sie kein sonderlich gutes Verhältnis hat, nach einem Schwächeanfall ins Krankenhaus eingeliefert wird, muss Juliane für einige Wochen auf ihre beiden Enkel aufpassen - für die dynamische Powerfrau kein Problem. Allerdings ist Henrike von Oma Julianes lockeren Erziehungsmethoden alles andere als begeistert.
14:00
+
Das MDR-Mittagsmagazin
Das MDR-Mittagsmagazin "MDR um 2" informiert täglich von Montag bis Freitag um 14:00 Uhr über aktuelle Themen aus der Region, Deutschland und der ganzen Welt. "MDR um 2" bietet den Zuschauern ein umfangreiches, kurzweiliges Angebot. Die Palette reicht von aktueller Berichterstattung über Boulevard bis zur Schilderung individueller Schicksale von Menschen aus der Region.
15:13
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
15:15
+
Mit Alexander Bommes
Vier Kandidaten müssen in Einzelrunden eine Minute lang Fragen gegen die Uhr beantworten. Pro richtige Antwort wird ihnen Geld gutgeschrieben. In Einzelduellen gegen den "Jäger" müssen sie dann ihr Geld verteidigen. Werden sie dabei von ihm eingeholt, scheiden sie aus. Wenn die Kandidaten aber gegen den "Jäger" gewinnen, retten sie sich und ihr Geld ins Finale.
MDR SOBOTA 22.9.
12:15
+
Das Servicemagazin fürs Grüne
Themen: * Herbstenziane - bringen blaue Farbnuancen ist den Garten * MDR Garten-Regisseur und Hobbygärtner Jörg Heiß ist heiß auf Kartoffeln - er zeigt seine Ernteergebnisse * Historisches Zauberkraut - Farne im Garten
12:45
+
Langenreichenbach
Zwischen Torgau und Wurzen liegt Langenreichenbach. Wie es der Name schon vermuten lässt, ein ziemlich langgezogenes Dorf. Und eines, dem es ganz gut geht. Die Nordsachsen hatten Glück. Sie waren ein Förderdorf. Scheunen der Drei-Seitenhöfe wurden zu Wohnraum umgebaut, die Straßen sind saniert worden und die Vorgärten herausgeputzt. Seit Jahren holen die Langenreichenbacher etliche Titel bei "Unser Dorf soll schöner werden" und dem Nachfolge-Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft".
13:15
+
Die Havel
Die Entdeckungsreise entlang der Havel von der Quelle bis zur Mündung zeigt mit aufwendiger Technik spektakuläre Naturschauspiele zwischen Müritz, Potsdam und Elbe von kämpfenden Seeadlern, über junge Biber in der Burg bis hin zu einem Wiedehopf, der im wohl sichersten Nistplatz der Welt brütet: einem ausgedienten Panzer. Die außergewöhnliche Flussreise lässt aus ungewöhnlichen Blickwinkeln ein intimes Porträt dieser Region entstehen.
13:58
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
14:00
+
Fußball live
Die Moderatoren René Kindermann, Stephanie Müller-Spirra und Tom Scheunemann präsentieren im Wechsel aktuelle Berichte mit Analysen und Interviews über den mitteldeutschen Regionalsport. Besonders im Fokus steht das mitteldeutsche Sportthema Nummer eins: Fußball. Aktuelle Spielberichte von den Partien der 3. Liga , Regional- und 2. Bundesliga werden ergänzt durch Nachrichten, Berichte und Hintergründiges. Dazu gibt's alles Wissenswerte über die Top-Vereine anderer Sportarten und über mitteldeutsche Athleten.
|||
16:00
MDR DNES
16:00
+
Neues von hier
"Neues von hier" beinhaltet alles, was in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen aktuell für Schlagzeilen sorgt. Die "MDR um 4"-Reporter sind vor Ort im Sendegebiet und berichten live.
16:30
+
Gäste zum Kaffee
Die Moderatoren empfangen spannende Gesprächspartner aus der Region und prominente "Gäste zum Kaffee" im Studio. Die Fernsehzuschauer haben die Möglichkeit, live im Studio mit ihren Lieblingspromis zu telefonieren und Fragen zu stellen.
17:00
+
Neues von hier & Leichter leben
* Passende Immobilienfinanzierung Hypotheken, Zins und Tilgung - wer ein Haus oder eine Wohnung möchte, muss sich damit intensiv beschäftigen. Unser Finanzexperte Hermann-Josef Tenhagen hilft dabei. Was bringt zum Beispiel das Baukindergeld? Wie finde ich eine günstige Anschlussfinanzierung, und ist eine Finanzierung ohne Eigenkapital möglich und auch sinnvoll? Wir schauen auf die Bedingungen und Konditionen und prüfen die Angebote von Finanzdienstleistern, die damit neue Geschäfte wittern.
17:45
+
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
18:05
+
Die Wetterschau für Mitteldeutschland
Ob es regnet, stürmt oder schneit - die MDR-Wetterfrösche Michaela Koschak, Thomas Globig und Jörg Heidermann schauen in der MDR-Wetterschau auch gerne mal über den "Tellerrand" des heimischen Wetters und erklären mit modernster Technik bevorstehende Wetterwechsel wie auch besondere Wetterphänomene der Region. Neben einem allgemeinen Blick auf das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage vermitteln die Meteorologen den Zuschauern auch Details über das "Ausgehwetter" des anbrechenden Abends und das "Aufstehwetter" für den nächsten Morgen.
18:10
+
Träume und Tragödien, menschliche und tierische Schicksale liefern den Stoff für 'Brisant', das tägliche Boulevard-Magazin der ARD. Eine Mischung aus Information und Unterhaltung: schnell, spannend.
18:54
+
Licht an!
Die kleine Lampe lauscht in die Dunkelheit. Sie hört Stimmen aus der Richtung Speisekammer. Dort ist die kleine Tomate, die nicht einschlafen kann, weshalb die anderen auch nicht schlafen können. Wie bringt man eine kleine Tomate dazu, schnell einzuschlafen? Sport! - schlägt die kleine Lampe vor, denn durch Sport wird man müde. Aber genau das Gegenteil tritt ein - die kleine Tomate ist putzmunter. Nach einigen anderen Ideen hat endlich ein Champignon den rettenden Einfall: Ein Schlaflied hilft.
19:00
+
MDR regional
Aktuell, informativ und unterhaltsam: Das ist der Anspruch der Redaktion. Regionale Nachrichten und Berichte aus Wirtschaft und Politik, Kultur und Sport vermitteln einen umfassenden Überblick über das vielfältige Leben im Freistaat. Die Kamerateams sind in allen Landesteilen zwischen Lausitz und Vogtland unterwegs. Korrespondenten berichten aus Leipzig, Chemnitz, Ostsachsen und dem Vogtland. Die "MDR SACHSENSPIEGEL"-Reporter suchen vor Ort den direkten Kontakt zu den Menschen aus der Region.
19:30
+
anschließend: das MDR-Wetter
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet diese Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
19:50
+
Das MDR-Erfindermagazin
Täglich werden in Deutschland etwa 130 Erfindungen patentiert. Darunter sind viele Ideen, die im Haushalt helfen und der Gesundheit dienen sollen. Doch wie werden die Ideen berühmt, die das Licht der Öffentlichkeit wirklich nicht scheuen müssen? Die Antwort bietet das MDR FERNSEHEN. Jede Woche stellt das TV-Magazin "Einfach genial" pfiffige Ideen ins Rampenlicht. Seit dem Sendestart im Jahre 1996 hat das "Einfach genial"-Team über 3.000 Erfindungen vorgestellt. Darunter Neues für den Bau des Eigenheimes, Geniales rund um das Fahrrad oder Ideen für ein Leben ohne Chemie. Moderation: Janett Eger
MDR ZÍTRA
16:00
+
Neues von hier
"Neues von hier" beinhaltet alles, was in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen aktuell für Schlagzeilen sorgt. Die "MDR um 4"-Reporter sind vor Ort im Sendegebiet und berichten live.
16:30
+
Gäste zum Kaffee
Die Moderatoren empfangen spannende Gesprächspartner aus der Region und prominente "Gäste zum Kaffee" im Studio. Die Fernsehzuschauer haben die Möglichkeit, live im Studio mit ihren Lieblingspromis zu telefonieren und Fragen zu stellen.
17:00
+
Neues von hier & Leichter leben
Das Service-Magazin "Leichter leben" bei "MDR um 4" schont den Geldbeutel und lässt Verbraucherherzen höher schlagen. Im täglichen "MDR um 4"-Test werden Produkte überprüft, Werbeangebote getestet und wird mit versteckter Kamera Kundendienstmitarbeitern bei der Arbeit zugeschaut.
17:45
+
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
18:05
+
Die Wetterschau für Mitteldeutschland
Ob es regnet, stürmt oder schneit - die MDR-Wetterfrösche Michaela Koschak, Thomas Globig und Jörg Heidermann schauen in der MDR-Wetterschau auch gerne mal über den "Tellerrand" des heimischen Wetters und erklären mit modernster Technik bevorstehende Wetterwechsel wie auch besondere Wetterphänomene der Region. Neben einem allgemeinen Blick auf das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage vermitteln die Meteorologen den Zuschauern auch Details über das "Ausgehwetter" des anbrechenden Abends und das "Aufstehwetter" für den nächsten Morgen.
18:10
+
Boulevard-Magazin
Träume und Tragödien, menschliche und tierische Schicksale liefern den Stoff für 'Brisant', das tägliche Boulevard-Magazin der ARD. Eine Mischung aus Information und Unterhaltung: schnell, spannend.
18:50
+
Moderation: Felix Seibert-Daiker
Der höchste jüdische Feiertag ist der Versöhnungstag: Yom Kippur. Er beendet eine zehntägige Buß- und Reuezeit. Von Sonnenuntergang bis Sonnenuntergang wird 25 Stunden gefastet und gebetet. Beim Versuch, sich mit Gott ins Reine zu bringen, müssen vor allem auch die Mitmenschen um Verzeihung gebeten werden. Was das Ganze mit einem Widderhorn zu tun hat, erklärt Felix Seibert-Daiker.
18:54
+
Jan & Henry
Die Erdmännchen Jan und Henry suchen einen Waschbär und werden überraschend Fotomodels.
19:00
+
MDR regional
Aktuell, informativ und unterhaltsam: Das ist der Anspruch der Redaktion. Regionale Nachrichten und Berichte aus Wirtschaft und Politik, Kultur und Sport vermitteln einen umfassenden Überblick über das vielfältige Leben im Freistaat. Die Kamerateams sind in allen Landesteilen zwischen Lausitz und Vogtland unterwegs. Korrespondenten berichten aus Leipzig, Chemnitz, Ostsachsen und dem Vogtland. Die "MDR SACHSENSPIEGEL"-Reporter suchen vor Ort den direkten Kontakt zu den Menschen aus der Region.
19:30
+
anschließend: das MDR-Wetter
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet diese Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
19:50
+
Das Tiermagazin des MDR
Jede Woche stellt "Tierisch tierisch" mit der Moderatorin Uta Bresan ein Tierheim des mitteldeutschen Sendegebietes mit einigen seiner "Bewohner" vor. Sie alle suchen eine neue Bleibe. Ob Hund, Katze, Wellensittich oder Rennmaus, das Leben im Tierheim ist für sie nur eine Übergangslösung. Mit Hilfe von "Tierisch tierisch" sollen die Tiere an tierliebe, verantwortungsbewusste Zuschauer vermittelt werden. Das Tiermagazin wendet sich an Tierfreunde und jene, die es werden möchten. Daneben folgt "Tierisch tierisch" den Gedanken des Tierschutzes und informiert über Aktionen und Ereignisse weltweit.
MDR ČTVRTEK 20.9.
16:00
+
Neues von hier
"Neues von hier" beinhaltet alles, was in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen aktuell für Schlagzeilen sorgt. Die "MDR um 4"-Reporter sind vor Ort im Sendegebiet und berichten live.
16:30
+
Gäste zum Kaffee
Die Moderatoren empfangen spannende Gesprächspartner aus der Region und prominente "Gäste zum Kaffee" im Studio. Die Fernsehzuschauer haben die Möglichkeit, live im Studio mit ihren Lieblingspromis zu telefonieren und Fragen zu stellen.
17:00
+
Neues von hier & Leichter leben
Das Service-Magazin "Leichter leben" bei "MDR um 4" schont den Geldbeutel und lässt Verbraucherherzen höher schlagen. Im täglichen "MDR um 4"-Test werden Produkte überprüft, Werbeangebote getestet und wird mit versteckter Kamera Kundendienstmitarbeitern bei der Arbeit zugeschaut.
17:45
+
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
18:05
+
Die Wetterschau für Mitteldeutschland
Ob es regnet, stürmt oder schneit - die MDR-Wetterfrösche Michaela Koschak, Thomas Globig und Jörg Heidermann schauen in der MDR-Wetterschau auch gerne mal über den "Tellerrand" des heimischen Wetters und erklären mit modernster Technik bevorstehende Wetterwechsel wie auch besondere Wetterphänomene der Region. Neben einem allgemeinen Blick auf das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage vermitteln die Meteorologen den Zuschauern auch Details über das "Ausgehwetter" des anbrechenden Abends und das "Aufstehwetter" für den nächsten Morgen.
18:10
+
Boulevard-Magazin
Träume und Tragödien, menschliche und tierische Schicksale liefern den Stoff für 'Brisant', das tägliche Boulevard-Magazin der ARD. Eine Mischung aus Information und Unterhaltung: schnell, spannend.
18:54
+
Meine Schmusedecke
Auf meiner Schmusedecke schlafen alle tief und fest. Nur die Eule ist noch wach, aber warum?
19:00
+
MDR regional
Aktuell, informativ und unterhaltsam: Das ist der Anspruch der Redaktion. Regionale Nachrichten und Berichte aus Wirtschaft und Politik, Kultur und Sport vermitteln einen umfassenden Überblick über das vielfältige Leben im Freistaat. Die Kamerateams sind in allen Landesteilen zwischen Lausitz und Vogtland unterwegs. Korrespondenten berichten aus Leipzig, Chemnitz, Ostsachsen und dem Vogtland. Die "MDR SACHSENSPIEGEL"-Reporter suchen vor Ort den direkten Kontakt zu den Menschen aus der Region.
19:30
+
anschließend: das MDR-Wetter
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet diese Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
19:50
+
Neues aus dem Gestüt Graditz
Im Norden von Sachsen, in unmittelbarer Nähe zur Stadt Torgau und direkt an der Elbe gelegen befindet sich die vom Freistaat Sachsen in altem Glanz wieder hergestellte Gestütsanlage Graditz. Einen Teil des Gestütes hat der Freistaat verpachtet, so dass es heute neben dem zur Sächsischen Gestütsverwaltung gehörende Hauptgestüt Graditz auch eine privatgeführten Vollblutzucht auf dem Gelände gibt. Die vierteilige Doku-Soap begleitet den Alltag der Gestütsmitarbeiter, die sich einem Leben mit Rindern und Rennpferden verschrieben haben.
MDR PÁTEK 21.9.
16:00
+
Neues von hier
"Neues von hier" beinhaltet alles, was in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen aktuell für Schlagzeilen sorgt. Die "MDR um 4"-Reporter sind vor Ort im Sendegebiet und berichten live.
16:30
+
Gäste zum Kaffee
Die Moderatoren empfangen spannende Gesprächspartner aus der Region und prominente "Gäste zum Kaffee" im Studio. Die Fernsehzuschauer haben die Möglichkeit, live im Studio mit ihren Lieblingspromis zu telefonieren und Fragen zu stellen.
17:00
+
Neues von hier & Leichter leben
Das Service-Magazin "Leichter leben" bei "MDR um 4" schont den Geldbeutel und lässt Verbraucherherzen höher schlagen. Im täglichen "MDR um 4"-Test werden Produkte überprüft, Werbeangebote getestet und wird mit versteckter Kamera Kundendienstmitarbeitern bei der Arbeit zugeschaut.
17:45
+
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
18:05
+
Die Wetterschau für Mitteldeutschland
Ob es regnet, stürmt oder schneit - die MDR-Wetterfrösche Michaela Koschak, Thomas Globig und Jörg Heidermann schauen in der MDR-Wetterschau auch gerne mal über den "Tellerrand" des heimischen Wetters und erklären mit modernster Technik bevorstehende Wetterwechsel wie auch besondere Wetterphänomene der Region. Neben einem allgemeinen Blick auf das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage vermitteln die Meteorologen den Zuschauern auch Details über das "Ausgehwetter" des anbrechenden Abends und das "Aufstehwetter" für den nächsten Morgen.
18:10
+
Boulevard-Magazin
Träume und Tragödien, menschliche und tierische Schicksale liefern den Stoff für 'Brisant', das tägliche Boulevard-Magazin der ARD. Eine Mischung aus Information und Unterhaltung: schnell, spannend.
18:54
+
Pondorondos Lieder: Wer will fleißige Handwerker seh'n
Pondorondo baut ein Haus, streicht es an, setzt Fenster ein usw., entsprechend dem Text des bekannten Kinderliedes.
19:00
+
MDR regional
Aktuell, informativ und unterhaltsam: Das ist der Anspruch der Redaktion. Regionale Nachrichten und Berichte aus Wirtschaft und Politik, Kultur und Sport vermitteln einen umfassenden Überblick über das vielfältige Leben im Freistaat. Die Kamerateams sind in allen Landesteilen zwischen Lausitz und Vogtland unterwegs. Korrespondenten berichten aus Leipzig, Chemnitz, Ostsachsen und dem Vogtland. Die "MDR SACHSENSPIEGEL"-Reporter suchen vor Ort den direkten Kontakt zu den Menschen aus der Region.
19:30
+
anschließend: das MDR-Wetter
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet diese Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
19:50
+
Geschichten aus dem Leipziger Zoo
Seit der ersten Sendung im Jahr 2003 hat sich "Elefant, Tiger & Co." zum absoluten Publikumserfolg entwickelt. Gemeinsam mit den Tierpflegern des Leipziger Zoos gewinnen die Zuschauer Einblicke in eine faszinierende Welt, die ihnen normalerweise verschlossen bleibt. Sie sind hautnah dabei, wenn Elefanten ihre ersten Gehversuche machen, sie lachen über die cleveren Versteckspiele der Erdmännchen und leiden mit, wenn ein Gorillamädchen von der Gruppe ausgeschlossen wird. Eine Doku-Serie, in der es um die Themen des Lebens geht: Geburt, Aufwachsen, Fortpflanzen und schließlich Sterben. Dabei sind die Akteure ganz spontan.
MDR SOBOTA 22.9.
16:00
+
... vom Kartoffelfest im Vogtland
Ganz nah bei den Zuschauern in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ist das MDR FERNSEHEN mit dem Magazin "MDR vor Ort" am Sonnabend-Nachmittag. Die Moderatoren sind als Reporter vor Ort und bei großen Ereignissen in Mitteldeutschland dabei - bei Volksfesten, Festivals, Sportereignissen, einmaligen oder traditionellen Veranstaltungen.
16:25
+
mit Wetter
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
16:30
+
Aktueller Sport vom Tage
Die Moderatoren René Kindermann, Stephanie Müller-Spirra und Tom Scheunemann präsentieren im Wechsel aktuelle Berichte mit Analysen und Interviews über den mitteldeutschen Regionalsport. Besonders im Fokus steht das mitteldeutsche Sportthema Nummer eins: Fußball. Aktuelle Spielberichte von den Partien der 3. Liga , Regional- und 2. Bundesliga werden ergänzt durch Nachrichten, Berichte und Hintergründiges. Dazu gibt's alles Wissenswerte über die Top-Vereine anderer Sportarten und über mitteldeutsche Athleten.
18:00
+
Gabys Pflaumenknödel
Vor 30 Jahren ist Gaby Gaede der Liebe wegen aus dem Erzgebirge nach Gardelegen in die Altmark gezogen. Im Gepäck: Eine Spezialität aus ihrer alten Heimat - Pflaumenknödel. Das Rezept wurde in ihrer Familie über Generationen von der Mutter an die Tochter weitergereicht. Jedes Jahr im September, wenn die Pflaumen reifen, besinnt Gaby sich dieser Tradition, pflückt Pflaumen und setzt den Kartoffelteig an.
18:15
+
Mit der Bimmel nach Kipsdorf
Im Tal der Roten Weißeritz dampft, schnieft und bimmelt es wieder. Zur Freude vieler Bahnnostalgiker schiebt sich die Weißeritztalbahn wieder von Freital-Hainsberg kommend hoch ins Osterzgebirge. Eineinhalb Stunden dauert die romantische Bahnfahrt. Auch "Unterwegs in Sachsen"-Moderatorin Beate Werner steigt zu und erfährt, dass es einst bei den um 1865 beginnenden Planungen ein wahres Hauen und Stechen um die Trasse gab. Dippoldiswalde lag mit Kreischa in Fehde. Man disputierte, ob das neue Bahnl durch den Rabenauer Grund oder besser durch das Lockwitztal rollen sollte.
18:45
+
Der gute Hirte aus Panschwitz-Kuckau. Obwohl er bereits über 80 ist, zieht er noch immer mit seiner Herde hier durch die Gegend. Er liebt seine Tiere. "Wolle und Fleisch bringen zwar nicht mehr viel ein. Aber die Landschaftspflege, die sie machen, die ist doch wichtig und vor allem ganz ökologisch. Meine Schafe sind mein Leben."
18:50
+
Die Wetterschau für Mitteldeutschland
Ob es regnet, stürmt oder schneit - die MDR-Wetterfrösche Michaela Koschak, Thomas Globig und Jörg Heidermann schauen in der MDR-Wetterschau auch gerne mal über den "Tellerrand" des heimischen Wetters und erklären mit modernster Technik bevorstehende Wetterwechsel wie auch besondere Wetterphänomene der Region. Neben einem allgemeinen Blick auf das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage vermitteln die Meteorologen den Zuschauern auch Details über das "Ausgehwetter" des anbrechenden Abends und das "Aufstehwetter" für den nächsten Morgen.
18:54
+
Fuchs und Elster
Frau Elster erscheint am Fuchsbau und entdeckt die offene Schuppentür. Endlich ist die Gelegenheit da, nach dem Sonnenschirm zu sehen. Kaum ist Frau Elster im Schuppen, erscheint sie zitternd vor Angst, denn dort ist ein geflügeltes Ungeheuer. Herr Fuchs hat Mühe sie zu beruhigen und ihr seinen Segelflugschirm zu zeigen.
19:00
+
MDR regional
Aktuell, informativ und unterhaltsam: Das ist der Anspruch der Redaktion. Regionale Nachrichten und Berichte aus Wirtschaft und Politik, Kultur und Sport vermitteln einen umfassenden Überblick über das vielfältige Leben im Freistaat. Die Kamerateams sind in allen Landesteilen zwischen Lausitz und Vogtland unterwegs. Korrespondenten berichten aus Leipzig, Chemnitz, Ostsachsen und dem Vogtland. Die "MDR SACHSENSPIEGEL"-Reporter suchen vor Ort den direkten Kontakt zu den Menschen aus der Region.
19:30
+
anschließend: das MDR-Wetter
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet diese Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
19:50
+
Das schnelle Quiz
Von einem Kandidaten müssen zwölf Fragen beantwortet werden, um ein Auto als Hauptpreis zu gewinnen. Der Kandidat hat drei Joker. Die Beantwortung der einzelnen Fragen ist zeitlich beschränkt: von fünf Sekunden für die erste Frage bis 60 Sekunden für Frage zwölf. Außerdem können sich die Zuschauer von zu Hause aus beteiligen und Lösungen per Telefon übermitteln. Aus allen richtigen Anrufen innerhalb einer Sendung wird dann ein Gewinner ausgelost. * Bewerben Sie sich jetzt als Kandidat für das MDR-Quiz!
|||
20:00
MDR DNES
20:15
+
Die Interflug-Story
Vor 60 Jahren, am 18.09.1958, wurde die staatliche Fluggesellschaft der DDR gegründet. Bis zu ihrer Abwicklung im Jahr 1991 brachte die ostdeutsche Variante der Lufthansa DDR-Touristen vor allem in die sozialistischen Länder Europas, für einige ausgesuchte Ostdeutsche ging es allerdings auch nach Vietnam oder Kuba. Im "Umschau extra" berichten wir unter anderem darüber, was aus den Flugzeugen der "Interflug" geworden ist. In weiteren Geschichten geht es um die spektakuläre Entführung einer Interflug-Maschine im Jahr 1970 und um die Frage, ob es eine Alternative zur Abwicklung der DDR-Fluggesellschaft gegeben hätte.
20:45
+
Film von Peter Simank
Auf halber Strecke zwischen Erfurt und Halle hat sich auf wundersame Weise ein Wald erhalten, wie er ohne Zivilisation überall wachsen würde - der typisch deutsche Wald, mit riesigen, uralten Buchen. Die ältesten Exemplare gehören zu den gewaltigsten Bäumen Deutschlands und wuchsen schon, als Goethe nach Weimar kam. Über ein Jahr waren die Naturfilmer Peter und Stefan Simank in der Waldwildnis der Hohen Schrecke unterwegs, beobachteten die Besonderheiten der Tierwelt, sprachen mit Naturschützern, Anwohnern und Wissenschaftlern und gingen den Geheimnissen des uralten Buchenwaldes nach - von der Krone bis in die Wurzeln.
21:15
+
Höhenrausch, Macht und Nazis - Die geheime Windkraftrevolution
"Echt" taucht beispielsweise ab in die Tiefen der Meere, spürt plötzlichen Gedächtnisverlust auf, oder ist bei der Öffnung der Gruft der Medici Augenzeuge. "Echt" weckt Emotionen durch bewegende Wissenschaftsgeschichten und versteht sich als seriöser Ratgeber.
21:45
+
anschließend: das MDR-Wetter
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
22:05
+
Zur Geschichte der Interflug
Die Interflug war das Herzstück der zivilen DDR-Luftfahrt. Das Vorzeigeunternehmen eines Landes, in dem jeder reisen wollte, aber kaum einer reisen durfte. Wem es gelang, bei der Interflug zu arbeiten, war Teil einer verschworenen Gemeinschaft, die Verrücktes und Normalität der Fliegerei in Zeiten des Kalten Krieges hautnah miterlebte. Die Piloten, Bordingenieure, Navigatoren und Stewardessen haben das Gesicht der Interflug im In- und Ausland über Jahre geprägt. Sie erzählen von den Sonnen- und Schattenseiten ihres Traumberufes.
22:48
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
22:50
+
Kriminalfilm DDR 1972
Bei Planierarbeiten im Braunkohlentagebau Zernsdorf wird das Skelett eines Mannes freigelegt. Der Gerichtsmediziner stellt fest, dass der Tote mindestens seit zehn Jahren in der Erde liegt. Als die Spurensicherung eine Taschenuhr und einen Ring mit Gravur findet, ist die Identität des Toten schnell festgestellt. Es handelt sich um den seit 1961 verschwundenen Bruno Krüger, ehemaliger Inhaber des inzwischen abrissreifen "Zernsdorfer Kruges". Für Oberleutnant Fuchs und Leutnant Vera Arndt ein kniffliger Fall, denn die Ermittlungen belegen, dass mehrere Personen ein Motiv gehabt hätten, den verhassten hartherzigen Schankwirt zu töten.
23:55
+
So Gott will
Die Frau des Teestubenbesitzers Ismail Yildiz wird von dem Gemüsehändler Ömer Dilek entführt. Das behauptet zumindest eine Augenzeugin. Oder hat sie sich getäuscht? Sowohl die Ehefrau des vermeintlichen Entführers, Hülya Dilek, als auch der Mann des vermeintlichen Opfers wollen nicht an ein Verbrechen glauben. Doch als Julia Klug und Johannes Sonntag feststellen, dass Ismail Yildiz heimlich die geforderte Lösegeldsumme bereitstellt, wird klar, dass Yildiz' Frau sich tatsächlich in der Gewalt des Entführers befindet.
MDR ZÍTRA
20:15
+
Einsam oder Gemeinsam?
Einsamkeit ist genauso verheerend wie der Konsum von 15 Zigaretten am Tag, hat ähnliche Auswirkungen wie Alkoholmissbrauch und ist schädlicher als keinen Sport zu treiben. Sich auf Dauer einsam und nicht aufgehoben zu fühlen, kann krank machen. Neben psychischen Problemen wie Depressionen können auch körperliche Erkrankungen die Folge sein. In ihrem Film geht die Journalistin Jasmin Lakatos den Fragen nach, welche Faktoren Einsamkeit begünstigen und was im Laufe des Lebens davor schützen kann. Welche Strukturen geben uns Halt? Was stärkt den sozialen Zusammenhalt in der Gesellschaft? Wie könnten Maßnahmen der Politik aussehen?
21:15
+
Mein unbekannter Vater - bin ich ein Adelsspross?
Hans-Joachim Lincke aus Radebeul stößt nach dem Tod des unbekannten Vaters Johannes Thümmel im Nachlass von ihm auf eine rätselhafte alte Holztafel. Auf der Tafel ist ein Adelswappen und der Nachname seines Vaters zu erkennen: Thümmel. Auf der Rückseite eine fast unglaubliche Notiz: "Das Thümmelsche Wappenfenster in der Thomaskirche zu Leipzig". Wer war sein Vater eigentlich? Hans-Joachim Lincke begibt sich auf eine abenteuerliche Suche, bei der er auch auf den wahren Grund stößt, warum sein Vater 1955 Dresden, seine Mutter und ihn fluchtartig verließ.
21:45
+
anschließend: das MDR-Wetter
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
22:05
+
Fernsehfilm Deutschland 2011
Nachts in einem Leipziger Industriegebiet: Auf offener Straße wird die Leiche des Gebrauchtwagenhändlers Jannis Kerides gefunden, die aus einem fahrenden Auto geworfen wurde. Für die Hauptkommissare Eva Saalfeld und Andreas Keppler deutet vorerst alles auf eine Auseinandersetzung unter kriminellen Autoschiebern hin.
23:33
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
23:35
+
Poetry Slam mit Leonie Warnke, Sebastian 23, Jean-Phillippe Kindler und Helge Albrecht
Sebastian 23 ist der Sieger des Vorjahres. Als solcher gebührt ihm das Recht, auch in diesem Jahr noch einmal mitzuslammen. Ob er sich erneut durchsetzen kann, wird sich zeigen. Denn seine Mit-Poeten sind stark: Leonie Warnke, Jean-Phillippe Kindler und Helge Albrecht.
MDR ČTVRTEK 20.9.
20:15
+
Moderation: Sven Voss
Im Mittelpunkt der Sendung stehen neben den Menschen, denen ein Unglück widerfahren ist, auch mutige Ersthelfer, die selbstlos anderen zu Hilfe geeilt sind. Aber auch professionelle Retter wie Sanitäter, Ärzte und Feuerwehrleute, die nicht selten auch Mut und Ausdauer benötigen, werden in der Sendung vorgestellt. Die Beiträge zeigen reale Rettungsaktionen, die an Originalschauplätzen nachgestellt werden. Dabei wird das Drehteam von medizinischen Einsatzkräften, der Feuerwehr und der Hubschrauberrettung unterstützt. Experten schätzen die Situation ein und beschreiben Gefahren und Risiken.
21:00
+
Moderation: Carsten Lekutat
Themen u.a.: * Leben nach dem Schlaganfall * Gebärmutter - Wann wird sie zum Problem? * Hagebutte und Sanddorn - Gesund mit Wildfrüchten
21:45
+
anschließend: das MDR-Wetter
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
22:05
+
Das Kulturmagazin des MDR
"artour" ist das Kulturmagazin für das MDR-Sendegebiet und für Ostdeutschland. "artour" wird in Rostock wie in Weimar geschaut, aber natürlich auch in Hamburg und München. Das Kulturmagazin mit Ostkompetenz greift Themen auf, die die Zuschauer bewegen. Von Thälmann bis Theater, von der Kittelschürze bis zum Konzert, von der Off-Bühne bis zur Oper. Themen werden auch mal gegen den Strich gebürstet, egal, ob es sich um eine Kunstausstellung oder einen kulturpolitischen Skandal handelt.
22:35
+
Film von Sigrid Abel
Sie ist jung und hat einen sehr harten Job: Stefanie Keßler rettet Baby-Leben. Die 27-Jährige arbeitet auf der Kinderintensivstation des Universitätsklinikums Mannheim. Jeder Tag ist eine Herausforderung - medizinisch wie menschlich. Trotz modernster Medizin und der Fürsorge von Ärzten und Pflegern wie Schwester Stefanie schafft es nicht jedes Kind. Die junge Frau lassen solche Fälle nicht richtig los. Manchmal ist bei ihr die Grenze der Belastbarkeit erreicht, dann geht sie raus in die Natur oder powert sich beim Sport aus. Die Sendung begleitet Schwester Stefanie in ihrem fordernden Alltag.
23:03
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
23:05
+
Film von Daniel Baumbach
Es gibt keinen Bildhauer in Thüringen, der mit seinen Werken in der Öffentlichkeit präsenter ist als Volkmar Kühn. Seine charakteristischen Figuren und Figurengruppen prägen die Ortsbilder von Erfurt, Gera, Rudolstadt, Ilmenau, Greiz oder Kloster Paulinzella. Nicht zu vergessen: Kloster Mildenfurth im ostthüringischen Wünschendorf. Seinen Wohnort hat er in Jahrzehnten zu einem Skulpturen-Park und einer historischen Galerie gemacht. Der Film von Daniel Baumbach erzählt Volkmar Kühns Lebensgeschichte. Weggefährten, Kunstexperten und Sammler kommen zu Wort.
23:35
+
Ausschnitte aus Opern von Antonín Dvorák und Bedrich Smetana
Andris Nelsons ist kein Unbekannter in Leipzig. Seit 2011 dirigierte er das Gewandhausorchester in mehreren Konzerten. 2018 schließlich wird der 39-Jährige als - nach Felix Mendelssohn Bartholdy - jüngster Gewandhauskapellmeister in sein Amt eingeführt. Im Mai 2017 stellte er ein Programm vor, das fast ausschließlich Werke von Antonín Dvorák enthielt. Im Programm folgen der Konzertouvertüre "Othello" Ausschnitte aus Dvorák Oper "Rusalka", eine der "Zigeunermelodien" sowie eine Arie aus Smetanas "Dalibor".
MDR PÁTEK 21.9.
20:15
+
Mit Maximilian Arland
Maximilian Arland zieht es mit seiner Sendung diesmal in den Harz, nach Hüttenrode. Zu seiner musikalischen Landpartie ins Mittelgebirge hat er sich berühmte Gäste eingeladen, wie Nik P., Lena Valaitis, Wolfgang Ziegler, Gerd Christian, Anni Perka, Franziska, Vincent Gross, Francine Jordi, Christian Lais, die Fäaschtbänkler u.v.m. . Das Dorf Hüttenrode ist über 1.130 Jahre alt und liegt in der Nähe von Blankenburg. Einmal im Jahr herrscht dort das "Frauenrecht", nämlich beim Grasedanz, ein Fest rund um die Heuernte. Dann müssen die Männer die Schlüssel abgeben, sich um Haus und Hof und natürlich auch um die Kinder kümmern.
21:45
+
anschließend: das MDR-Wetter
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
22:00
+
Die MDR-Talkshow aus Leipzig
Gäste: * Inka, Moderatorin und Sängerin * Heinz-Dieter Kallbach & Renate Geißler, Pilotenlegende und Schauspielerin * Dr. Franziska Rubin, TV-Ärztin und Bestseller-Autorin * Max Schautzer & Wolfgang Bahro, Moderator und Erfinder von "Pleiten, Pech und Pannen" & Schauspieler * Milan Peschel, Schauspieler Moderation: Stephanie Stumph & Jörg Pilawa
MDR SOBOTA 22.9.
20:15
+
Mit Vanessa Mai, Matthias Reim, Maite Kelly, Fantasy u.a.
Hitcountdown in der Berliner Waldbühne. Mit ihren größten Hits begeistern Vanessa Mai, Maite Kelly, Matthias Reim und viele andere bei der "Schlagernacht 2018". 18.000 Fans feiern wieder in beeindruckender Kulisse ihre Stars und Sternchen. Ob Sommer- oder Partyhits, Kult- oder Lovesongs - die Schlagerfamilie darf sich auf ein grandioses Schlagerfest unter freiem Himmel freuen. Mit dabei sind außerdem Marianne Rosenberg, Bernhard Brink, Ben Zucker, Anna-Maria Zimmermann, Jürgen Drews, Fantasy, Thomas Anders und Mickie Krause.
23:00
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
23:05
+
Die Schubert-Show!
Kinder sind toll. Wenn man nichts mit ihnen zu tun hat. Aber keine Angst, Olaf Schubert ist viel zu feige, damit aufzuhören, anderen Mut zu machen. Mit seiner hervorragenden, grimmepreisnominierten Show "Olaf macht Mut" verteilt das untergewichtige aber überbegabte Universalgenie seine Weisheiten selbstlos in den Reihen der Bedürftigen. Dabei ist er selbst Kind genug, um alle Facetten der Schrecken des Alltags im Blick zu haben. Damit sich das Wunder im Pullunder beim Vergewaltigen des Bösen nicht verzettelt, ist er dabei nicht allein.
23:50
+
Spielfilm Deutschland 2018
Zwei rätselhafte Morde an Zürichs "Goldküste" sowie skrupellose Machenschaften in der Baubranche beschäftigen Christian Kohlund und Ina Paule Klink im neuen Zürich-Krimi "Borchert und die Macht der Gewohnheit". Der knorrige "Anwalt ohne Lizenz" und die idealistische Juristin kämpfen engagiert für zwei jugendliche Kleinkriminelle, die als Mordverdächtige mit dem Rücken zur Wand stehen. Fast zu spät bemerken sie, dass sie sich mit äußerst skrupellosen Gegnern angelegt haben.
|||
00:00
MDR ZÍTRA
00:43
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
00:45
+
Das MDR-Magazin
Themen: * Abkassiert: Warum Mieter das Nachsehen haben * Transplantiert: Warum es nicht immer um das Wohl des Patienten geht * Abgekoppelt: Warum viele Haushalte kein schnelles Internet haben Moderation: Felix Seibert-Daiker
01:15
+
Die Interflug-Story
Vor 60 Jahren, am 18.09.1958, wurde die staatliche Fluggesellschaft der DDR gegründet. Bis zu ihrer Abwicklung im Jahr 1991 brachte die ostdeutsche Variante der Lufthansa DDR-Touristen vor allem in die sozialistischen Länder Europas, für einige ausgesuchte Ostdeutsche ging es allerdings auch nach Vietnam oder Kuba. Im "Umschau extra" berichten wir unter anderem darüber, was aus den Flugzeugen der "Interflug" geworden ist. In weiteren Geschichten geht es um die spektakuläre Entführung einer Interflug-Maschine im Jahr 1970 und um die Frage, ob es eine Alternative zur Abwicklung der DDR-Fluggesellschaft gegeben hätte.
01:43
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
01:45
+
Film von Peter Simank
Auf halber Strecke zwischen Erfurt und Halle hat sich auf wundersame Weise ein Wald erhalten, wie er ohne Zivilisation überall wachsen würde - der typisch deutsche Wald, mit riesigen, uralten Buchen. Die ältesten Exemplare gehören zu den gewaltigsten Bäumen Deutschlands und wuchsen schon, als Goethe nach Weimar kam. Über ein Jahr waren die Naturfilmer Peter und Stefan Simank in der Waldwildnis der Hohen Schrecke unterwegs, beobachteten die Besonderheiten der Tierwelt, sprachen mit Naturschützern, Anwohnern und Wissenschaftlern und gingen den Geheimnissen des uralten Buchenwaldes nach - von der Krone bis in die Wurzeln.
02:15
+
Höhenrausch, Macht und Nazis - Die geheime Windkraftrevolution
Fast 250 Meter hoch, gigantische Dimensionen - es ist das höchste Windrad der Welt. Wer hier oben arbeiten will, muss von einem Team der Höhenrettung gesichert werden. "Echt"-Moderator Sven Voss wagt sich hinauf und macht sich von hier aus auf die Spur der bisher unerzählten Geschichte des Gigantismus der Windkraft in Deutschland. Eine Geschichte von wagemutigen Visionen, von bahnbrechenden Konstruktionen und dramatischen Misserfolgen. Bereits vor einem Jahrhundert träumen deren Protagonisten von mehr als 300 Meter hohen Windkraftwerken.
02:43
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
02:45
+
Schnelle Abschiebung und Rechtsstaat - wie geht das zusammen?
Zu Gast bei Frank Plasberg sind: * Thomas Strobl, CDU; Innenminister des Landes Baden-Württemberg * Thomas Oberhäuser; Anwalt für Asyl- und Ausländerrecht * Harald Dörig; bis August 2018 Richter am Bundesverwaltungsgericht in Leipzig * Dietlind Jochims; Pastorin, Flüchtlingsbeauftragte der evangelisch-lutherischen Kirche Norddeutschland * Berthold Hauser; Vorstandsmitglied der Gewerkschaft der Polizei - Bundespolizei; hat selbst an Abschiebungen teilgenommen * Lisa Fiedler; Integrationsbeauftragte beim Outdoor-Sportartikel-Hersteller VAUDE
04:00
+
Pilzfreunde
Pilze sammeln war zu DDR-Zeiten eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Der Ertrag kam mal in Butter geschwenkt auf den Teller, mal in die Suppe und mal in den Kloß. Philipp Anders spielt gern mit alten Rezepten und saisonalen Produkten aus der Region. Der 29-Jährige ist Chefkoch im Restaurant "Zum Heidekoch" im nordsächsischen Taura. Nicht weit entfernt schwingt sich Peter Rohland auf sein Elektrofahrrad. Jeden Tag erkundet der Pilzsachverständige a.D., was im Auwald oder in den Tagebaufolgelandschaften so alles aus dem Boden schießt. Sein Korb landet im Tauraer Waldrestaurant. Die beiden Pilzfans sind seit vielen Jahren befreundet.
04:15
+
Unterwegs mit dem Sachsenspiegel-Zeppelin (1)
Ein ungewöhnliches Flugobjekt schwebte im vergangenen Sommer über Sachsen: Der SACHSENSPIEGEL-Zeppelin, ausgestattet mit Motor, Ruder und gefüllt mit Helium. Die an einer Spezialaufhängun befestigte Kamera lieferte außergewöhnliche Bilder. Solche Tiefflüge gab es vorher nur mit Modellflugzeugen über abgesperrte Städte oder bei millionenschweren Filmprojekten. Sechs Wochen war die Crew um den Piloten Gerd Woitag und Flugleiter Guntram Fröbel mit dem Zeppelin unterwegs. Im ersten Teil unserer 3-teiligen Reihe geht es von Meißen über Stolpen, Grimma, Torgau, Wurzen und Dresden nach Bad Muskau und Hoyerswerda.
04:25
+
MDR regional
Aktuell, informativ und unterhaltsam: Das ist der Anspruch der Redaktion. Regionale Nachrichten und Berichte aus Wirtschaft und Politik, Kultur und Sport vermitteln einen umfassenden Überblick über das vielfältige Leben im Freistaat. Die Kamerateams sind in allen Landesteilen zwischen Lausitz und Vogtland unterwegs. Korrespondenten berichten aus Leipzig, Chemnitz, Ostsachsen und dem Vogtland. Die "MDR SACHSENSPIEGEL"-Reporter suchen vor Ort den direkten Kontakt zu den Menschen aus der Region.
04:55
+
MDR regional
"MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE" ist ein Regionalmagazin mit aktueller Berichterstattung von Ereignissen des Tages, Hintergrundinformationen aus Politik, Wirtschaft, Umwelt, Kultur und Sport. Es werden für die Zuschauer des Landes sportliche Highlights, Zeitgeschichte und Musik, Rätsel sowie Veranstaltungs- und Servicetipps geboten.
MDR ČTVRTEK 20.9.
00:20
+
Gothic in Hildesheim
Ihr seht eine Aufzeichnung vom M'era Luna Festival 2017 mit folgenden Bands: Feuerschwanz, Schandmaul, Blutengel & And One.
02:18
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
02:20
+
Hilfestellungen
Timo ist wegen Jacks Anzeige bei der Polizei vorgeladen. Dort wird er mit den möglichen Konsequenzen seines Stalkings konfrontiert. Ob die Warnung tatsächlich ausreicht? Iffi bekommt Schützenhilfe von Roland, als sie sich wieder einmal wegen zu lauter Gäste in der Shishabar beschwert. Er bietet ihr an, die Fenster abzudichten. Steckt hinter Rolands Unterstützung vielleicht noch mehr? Tanja ist gestresst: Simon stellt sich krank, weil er nicht in die Schule möchte, Lotti ist tatsächlich krank und kann nicht arbeiten. Als Simon auch noch aus Frust über seinen Rollstuhl emotional zusammenbricht, weiß Tanja nicht mehr weiter.
02:48
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
02:50
+
Einsam oder Gemeinsam?
Einsamkeit ist genauso verheerend wie der Konsum von 15 Zigaretten am Tag, hat ähnliche Auswirkungen wie Alkoholmissbrauch und ist schädlicher als keinen Sport zu treiben. Sich auf Dauer einsam und nicht aufgehoben zu fühlen, kann krank machen. Neben psychischen Problemen wie Depressionen können auch körperliche Erkrankungen die Folge sein. In ihrem Film geht die Journalistin Jasmin Lakatos den Fragen nach, welche Faktoren Einsamkeit begünstigen und was im Laufe des Lebens davor schützen kann. Welche Strukturen geben uns Halt? Was stärkt den sozialen Zusammenhalt in der Gesellschaft? Wie könnten Maßnahmen der Politik aussehen?
03:50
+
Unterwegs mit dem Sachsenspiegel-Zeppelin (1)
Ein ungewöhnliches Flugobjekt schwebte im vergangenen Sommer über Sachsen: Der SACHSENSPIEGEL-Zeppelin, ausgestattet mit Motor, Ruder und gefüllt mit Helium. Die an einer Spezialaufhängun befestigte Kamera lieferte außergewöhnliche Bilder. Solche Tiefflüge gab es vorher nur mit Modellflugzeugen über abgesperrte Städte oder bei millionenschweren Filmprojekten. Sechs Wochen war die Crew um den Piloten Gerd Woitag und Flugleiter Guntram Fröbel mit dem Zeppelin unterwegs. Im ersten Teil unserer 3-teiligen Reihe geht es von Meißen über Stolpen, Grimma, Torgau, Wurzen und Dresden nach Bad Muskau und Hoyerswerda.
04:25
+
MDR regional
Aktuell, informativ und unterhaltsam: Das ist der Anspruch der Redaktion. Regionale Nachrichten und Berichte aus Wirtschaft und Politik, Kultur und Sport vermitteln einen umfassenden Überblick über das vielfältige Leben im Freistaat. Die Kamerateams sind in allen Landesteilen zwischen Lausitz und Vogtland unterwegs. Korrespondenten berichten aus Leipzig, Chemnitz, Ostsachsen und dem Vogtland. Die "MDR SACHSENSPIEGEL"-Reporter suchen vor Ort den direkten Kontakt zu den Menschen aus der Region.
04:55
+
MDR regional
"MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE" ist ein Regionalmagazin mit aktueller Berichterstattung von Ereignissen des Tages, Hintergrundinformationen aus Politik, Wirtschaft, Umwelt, Kultur und Sport. Es werden für die Zuschauer des Landes sportliche Highlights, Zeitgeschichte und Musik, Rätsel sowie Veranstaltungs- und Servicetipps geboten.
MDR PÁTEK 21.9.
00:18
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
00:20
+
Moderation: Sven Voss
Im Mittelpunkt der Sendung stehen neben den Menschen, denen ein Unglück widerfahren ist, auch mutige Ersthelfer, die selbstlos anderen zu Hilfe geeilt sind. Aber auch professionelle Retter wie Sanitäter, Ärzte und Feuerwehrleute, die nicht selten auch Mut und Ausdauer benötigen, werden in der Sendung vorgestellt. Die Beiträge zeigen reale Rettungsaktionen, die an Originalschauplätzen nachgestellt werden. Dabei wird das Drehteam von medizinischen Einsatzkräften, der Feuerwehr und der Hubschrauberrettung unterstützt. Experten schätzen die Situation ein und beschreiben Gefahren und Risiken.
01:05
+
Moderation: Carsten Lekutat
Themen u.a.: * Leben nach dem Schlaganfall * Gebärmutter - Wann wird sie zum Problem? * Hagebutte und Sanddorn - Gesund mit Wildfrüchten
01:48
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
01:50
+
Sandra Maischberger diskutiert mit Gästen aktuelle Themen, die gesellschaftlich relevant sind, von Schönheitswahn bis Rassismus - journalistisch, kontrovers, informativ und unterhaltend. Die Bandbreite bei Maischberger reicht von Politik, Gesellschaft und Boulevard bis Sport. Ihre Gäste sind Prominente, Fachleute und Betroffene.
03:03
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
03:05
+
Das Kulturmagazin des MDR
"artour" ist das Kulturmagazin für das MDR-Sendegebiet und für Ostdeutschland. "artour" wird in Rostock wie in Weimar geschaut, aber natürlich auch in Hamburg und München. Das Kulturmagazin mit Ostkompetenz greift Themen auf, die die Zuschauer bewegen. Von Thälmann bis Theater, von der Kittelschürze bis zum Konzert, von der Off-Bühne bis zur Oper. Themen werden auch mal gegen den Strich gebürstet, egal, ob es sich um eine Kunstausstellung oder einen kulturpolitischen Skandal handelt.
03:35
+
Film von Sigrid Abel
Sie ist jung und hat einen sehr harten Job: Stefanie Keßler rettet Baby-Leben. Die 27-Jährige arbeitet auf der Kinderintensivstation des Universitätsklinikums Mannheim. Jeder Tag ist eine Herausforderung - medizinisch wie menschlich. Trotz modernster Medizin und der Fürsorge von Ärzten und Pflegern wie Schwester Stefanie schafft es nicht jedes Kind. Die junge Frau lassen solche Fälle nicht richtig los. Manchmal ist bei ihr die Grenze der Belastbarkeit erreicht, dann geht sie raus in die Natur oder powert sich beim Sport aus. Die Sendung begleitet Schwester Stefanie in ihrem fordernden Alltag.
04:05
+
Unterwegs mit dem Sachsenspiegel-Zeppelin (1)
Ein ungewöhnliches Flugobjekt schwebte im vergangenen Sommer über Sachsen: Der SACHSENSPIEGEL-Zeppelin, ausgestattet mit Motor, Ruder und gefüllt mit Helium. Die an einer Spezialaufhängun befestigte Kamera lieferte außergewöhnliche Bilder. Solche Tiefflüge gab es vorher nur mit Modellflugzeugen über abgesperrte Städte oder bei millionenschweren Filmprojekten. Sechs Wochen war die Crew um den Piloten Gerd Woitag und Flugleiter Guntram Fröbel mit dem Zeppelin unterwegs. Im ersten Teil unserer 3-teiligen Reihe geht es von Meißen über Stolpen, Grimma, Torgau, Wurzen und Dresden nach Bad Muskau und Hoyerswerda.
04:25
+
MDR regional
Aktuell, informativ und unterhaltsam: Das ist der Anspruch der Redaktion. Regionale Nachrichten und Berichte aus Wirtschaft und Politik, Kultur und Sport vermitteln einen umfassenden Überblick über das vielfältige Leben im Freistaat. Die Kamerateams sind in allen Landesteilen zwischen Lausitz und Vogtland unterwegs. Korrespondenten berichten aus Leipzig, Chemnitz, Ostsachsen und dem Vogtland. Die "MDR SACHSENSPIEGEL"-Reporter suchen vor Ort den direkten Kontakt zu den Menschen aus der Region.
04:55
+
MDR regional
"MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE" ist ein Regionalmagazin mit aktueller Berichterstattung von Ereignissen des Tages, Hintergrundinformationen aus Politik, Wirtschaft, Umwelt, Kultur und Sport. Es werden für die Zuschauer des Landes sportliche Highlights, Zeitgeschichte und Musik, Rätsel sowie Veranstaltungs- und Servicetipps geboten.
MDR SOBOTA 22.9.
00:13
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
00:15
+
Welche Filme sind sehenswert und welche können getrost vergessen werden? Das Filmmagazin berichtet über die wichtigsten Neustarts und ist zu Besuch bei Festivals.
00:30
+
Fernsehfilm Schweden/Deutschland 2009 (Skytten)
In Ystad macht ein unbekannter Scharfschütze Jagd auf Gangster, die mit einem Juwelenraub in Zusammenhang stehen. Bei den Ermittlungen wird vor Wallanders Augen eine Zeugin erschossen. Weitere Probleme bereitet der unerfahrene Polizist Pontus, der sich durch Unachtsamkeit in Lebensgefahr bringt. Wallander erkennt jedoch die verborgenen Qualitäten des jungen Kollegen. Dank Pontus' Mithilfe findet er heraus, dass der Scharfschütze für eine Verbrecherorganisation arbeitet, die sich in Ystad wie ein Krake ausgebreitet hat. Über das Motiv des eiskalten Killers ist am Ende sogar der erfahrene Kommissar überrascht.
02:00
+
Kurzfilm Deutschland 2011
Erik sitzt in der Küche seiner Wohngemeinschaft und wartet auf seine Freundin Sandra. Durch das immer quirlige und spontane Mädchen hatte sich sein altes Leben total verändert. Doch seit einem Besuch seiner ehemaligen Studienkollegen hat ihn wieder das Fernweh gepackt. Aus dieser Erkenntnis heraus beschließt er, sich nun von Sandra zu trennen. Doch Sandras Reaktion auf die Trennung ist anders als erwartet. Voller Dankbarkeit für sein schweres Opfer, macht sie ihm die Größe ihrer Liebe deutlich. Schmerzlich muss Erik erkennen, dass er im Begriff ist, den größten Fehler seines Lebens zu machen.
02:13
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
02:15
+
Geschichten aus dem Leipziger Zoo
Seit der ersten Sendung im Jahr 2003 hat sich "Elefant, Tiger & Co." zum absoluten Publikumserfolg entwickelt. Gemeinsam mit den Tierpflegern des Leipziger Zoos gewinnen die Zuschauer Einblicke in eine faszinierende Welt, die ihnen normalerweise verschlossen bleibt. Sie sind hautnah dabei, wenn Elefanten ihre ersten Gehversuche machen, sie lachen über die cleveren Versteckspiele der Erdmännchen und leiden mit, wenn ein Gorillamädchen von der Gruppe ausgeschlossen wird. Eine Doku-Serie, in der es um die Themen des Lebens geht: Geburt, Aufwachsen, Fortpflanzen und schließlich Sterben. Dabei sind die Akteure ganz spontan.
02:40
+
Das Tiermagazin des MDR
Jede Woche stellt "Tierisch tierisch" mit der Moderatorin Uta Bresan ein Tierheim des mitteldeutschen Sendegebietes mit einigen seiner "Bewohner" vor. Sie alle suchen eine neue Bleibe. Ob Hund, Katze, Wellensittich oder Rennmaus, das Leben im Tierheim ist für sie nur eine Übergangslösung. Mit Hilfe von "Tierisch tierisch" sollen die Tiere an tierliebe, verantwortungsbewusste Zuschauer vermittelt werden. Das Tiermagazin wendet sich an Tierfreunde und jene, die es werden möchten. Daneben folgt "Tierisch tierisch" den Gedanken des Tierschutzes und informiert über Aktionen und Ereignisse weltweit.
03:03
+
In komprimierter Fassung von anderthalb Minuten informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
03:05
+
Das schnelle Quiz
Von einem Kandidaten müssen zwölf Fragen beantwortet werden, um ein Auto als Hauptpreis zu gewinnen. Der Kandidat hat drei Joker. Die Beantwortung der einzelnen Fragen ist zeitlich beschränkt: von fünf Sekunden für die erste Frage bis 60 Sekunden für Frage zwölf. Außerdem können sich die Zuschauer von zu Hause aus beteiligen und Lösungen per Telefon übermitteln. Aus allen richtigen Anrufen innerhalb einer Sendung wird dann ein Gewinner ausgelost. * Bewerben Sie sich jetzt als Kandidat für das MDR-Quiz!
03:30
+
MDR regional
Aktuell, informativ und unterhaltsam: Das ist der Anspruch der Redaktion. Regionale Nachrichten und Berichte aus Wirtschaft und Politik, Kultur und Sport vermitteln einen umfassenden Überblick über das vielfältige Leben im Freistaat. Die Kamerateams sind in allen Landesteilen zwischen Lausitz und Vogtland unterwegs. Korrespondenten berichten aus Leipzig, Chemnitz, Ostsachsen und dem Vogtland. Die "MDR SACHSENSPIEGEL"-Reporter suchen vor Ort den direkten Kontakt zu den Menschen aus der Region.
04:00
+
MDR regional
"MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE" ist ein Regionalmagazin mit aktueller Berichterstattung von Ereignissen des Tages, Hintergrundinformationen aus Politik, Wirtschaft, Umwelt, Kultur und Sport. Es werden für die Zuschauer des Landes sportliche Highlights, Zeitgeschichte und Musik, Rätsel sowie Veranstaltungs- und Servicetipps geboten.
04:30
+
MDR regional
Das "MDR THÜRINGEN JOURNAL" hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, den Zuschauer zu beraten und zu informieren. Von wichtigen Entscheidungen im Erfurter Landtag oder interessanten Alltagshelden über hochkarätige Kulturereignisse in Weimar und aufsehenerregende Gerichtsprozesse bis hin zu spektakulären Firmenübernahmen, neuen Angeboten für Touristen oder der Übergabe großer Bauprojekte in Thüringer Städten und Gemeinden - das Themenspektrum ist so vielfältig wie das ganze Land.
MDR NEDĚLE 23.9.
01:20
+
Träume und Tragödien, menschliche und tierische Schicksale liefern den Stoff für 'Brisant', das tägliche Boulevard-Magazin der ARD. Eine Mischung aus Information und Unterhaltung: schnell, spannend.
02:00
+
... vom Kartoffelfest im Vogtland
Ganz nah bei den Zuschauern in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ist das MDR FERNSEHEN mit dem Magazin "MDR vor Ort" am Sonnabend-Nachmittag. Die Moderatoren sind als Reporter vor Ort und bei großen Ereignissen in Mitteldeutschland dabei - bei Volksfesten, Festivals, Sportereignissen, einmaligen oder traditionellen Veranstaltungen.
02:25
+
Aktueller Sport vom Tage
Die Moderatoren René Kindermann, Stephanie Müller-Spirra und Tom Scheunemann präsentieren im Wechsel aktuelle Berichte mit Analysen und Interviews über den mitteldeutschen Regionalsport. Besonders im Fokus steht das mitteldeutsche Sportthema Nummer eins: Fußball. Aktuelle Spielberichte von den Partien der 3. Liga , Regional- und 2. Bundesliga werden ergänzt durch Nachrichten, Berichte und Hintergründiges. Dazu gibt's alles Wissenswerte über die Top-Vereine anderer Sportarten und über mitteldeutsche Athleten.
03:55
+
MDR regional
Aktuell, informativ und unterhaltsam: Das ist der Anspruch der Redaktion. Regionale Nachrichten und Berichte aus Wirtschaft und Politik, Kultur und Sport vermitteln einen umfassenden Überblick über das vielfältige Leben im Freistaat. Die Kamerateams sind in allen Landesteilen zwischen Lausitz und Vogtland unterwegs. Korrespondenten berichten aus Leipzig, Chemnitz, Ostsachsen und dem Vogtland. Die "MDR SACHSENSPIEGEL"-Reporter suchen vor Ort den direkten Kontakt zu den Menschen aus der Region.
04:25
+
MDR regional
"MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE" ist ein Regionalmagazin mit aktueller Berichterstattung von Ereignissen des Tages, Hintergrundinformationen aus Politik, Wirtschaft, Umwelt, Kultur und Sport. Es werden für die Zuschauer des Landes sportliche Highlights, Zeitgeschichte und Musik, Rätsel sowie Veranstaltungs- und Servicetipps geboten.
04:55
+
MDR regional
Das "MDR THÜRINGEN JOURNAL" hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, den Zuschauer zu beraten und zu informieren. Von wichtigen Entscheidungen im Erfurter Landtag oder interessanten Alltagshelden über hochkarätige Kulturereignisse in Weimar und aufsehenerregende Gerichtsprozesse bis hin zu spektakulären Firmenübernahmen, neuen Angeboten für Touristen oder der Übergabe großer Bauprojekte in Thüringer Städten und Gemeinden - das Themenspektrum ist so vielfältig wie das ganze Land.